Scorpion3de's Blog Vielleicht etwas länger als 140 Zeichen?!

Root und HTC Apps löschen bei HTC Desire

Achtung. Leider habe ich die Dateien von der Dropbox gelöscht. Somit funktionieren einige Links nicht.
Hier ist ein Link zu einem Multitool, das einige der hier fehlenden Progs ersetzten kann. Die Anleitung an sich ist weiterhin richtig. Sucht euch sonst bei google die von mir erwähnten Programme einzelnt heraus. Hier der Link zu dem multi-tool mit einem kurzen Review ( vielen dank an Mobiflip )
Link zu dem Tool

Aufgrund von einigen Nachfragen bezüglich Root und dann dem löschen von vorinstallierten Apps werde ich hier kurz eine Anleitung darstellen die es erklärt wie es funktioniert… Diese Informationen Stammen aus verschieden Artikel von Android-Hilfe.

So, wir starten mit dem Root des Desires:

Dazu einfach auf die Folgende Internetseite gehen und das Programm downloaden KLICK. Bevor man dieses Programm nun installiert sollte man erstmal säntliche HTC syncsoftware deinstallieren und den Rechner neustarten. Danach wie hier beschrieben die neuen HDBoot treiber installieren und wieder neustarten KLICK. Nennt mich paranoid, aber das neustarten ist zur reinen Vorsichtsmaßnahme ;-)

Nun schließ ihr das Desire im eingeschaltet zustand an und führt das Programm aus. Folgt möglichen Anweisungen auf dem Computerbildschirm.

Nun sollte nach etwas Zeit euer Telefon gerootet sein. Startet auch zur Sicherheit das handy nochmal neu… ;-)

Im Menu eures Handy sollte nun eine App auftauchen. KLICK ihr seht dort einen kleinen schwarzen Ninja :-) Wenn ihr den Seht ist schon mal der Root erfolgreich gewesen.

Nun kommt der nächste schritt, der uns zum entfernen vorinstallierten Apps bringt.

Ladet nun das hier herunter KLICK.

Extrahiert den adb Ordner auf C: .

Geht nun bei XP auf start – ausführen – und tipp „cmd.exe“ ein ohne die „“. Bei Vista und Win7 das selbe über die suche funktion aber bitte rechtsklick und als Administrator ausführen. Sonst gibts Probleme.

Sollte das geschehen sein schaltet ihr das Handy aus. Wenn es aus ist, drückt ihr die LEISE-Taste und haltet diese gedrückt und drückt dazu dann die Power-Taste. Das Telefon startet nun in den Fastboot-modus. Nun einmal auf die Leisetaste Sodass der auswahlbalken auf Recovery springt. Das bestätigt ihr mit der Power-Taste. Nun habt ihr einen schwarzen Bildschirm mit grüner schrift. Alles was da steht ist Banane. Ihr schließt nun das Telefon an das USB-Kabel an und tippt nun folgendes in die DOS-Box:

adb shell (enter)
mount system (enter)
cd system (enter)
cd app (enter)
ls (enter) mit ls wird dir der Inhalt aufgelistet – sprich ihr seht die vorinstallierten Progs. Und nun Achtung. NUN MÜSST IHR MAL MITDENKEN!! Nicht wahllos löschen was ihr da seht. Denkt bitte nach. für alles was ihr schrotet seid ihr verantwortlich!!!!!!!

mit dem befehl rm appname ( achtet auf groß und klein schreibung ) löscht ihr die apps. Ich habe frienstream, flicker und htc.twitter ( htc peep ) gelöscht. Also nochmals: erst lesen, dann denken, nochmal lesen, nochmal denken. Dann löschen… verstanden?

Denkt daran das ihr auch die widgets zu den Apps löschen könnt.

Wenn ihr fertig seid, einfach einmal auf die Optischemaus am desire clicken und das Telefon startet neu.

Anbei nochmal der origanal Link zum App löschen wo ich meine Info´s her habe KLICK

Ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen. Über Feedback würde ich mich freuen. Rechtschreibfehler sind gewollt. XD

Grüße Chris

Auf Nachfrage eben noch Info zu Samsung Galaxy S:

1. Root ( 2.1 ) Klick

2. System Apps löschen Klick für user die per Android-Device das hier lesen hier KLICKEN

Kommentar verfassen

Post Navigation